The night of Dreams
hi!

Wen du schon angemeldet bist, Logge dich ein! Wenn du nic nicht angemeldet bist, klicke auf den Anmelde Button.Wenn du dich angemeldet hast, KAnnst du ein eigenes Charkterblatt machen,und mitspielen in einen Tollen abenteuer!

viel spaß!

wünschen dir Das Team!

The night of Dreams

ein fantasy rollenspiel wo sich jeder eine rolle aussuchen darf
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen.In diesen Rpg geht es um Pferde und zusammenhalt.Hier kannst du dir eine eigene Pferderolle machen mit der du in der Geschichte spielst.Unsere Mods helfen euch dabei. Viel Spaß!

Teilen | 
 

 Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 6:00 pm

weil der baum 20m hoch ist
Nach oben Nach unten
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 6:01 pm

oh man aber wen ich jetz runterkomme tickst du mich ja
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunny
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 23
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 6:10 pm

hhhh... 'Sagte mira und ging weg. Jetzt oky?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-storm-of-dragon.forumieren.com/index.htm
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 6:11 pm

na gut
nino kletternte den baum runter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunny
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 23
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 6:36 pm

Endlich! Sagte mira und lief zu Kyo. Sie tipste ihn an und rannte weg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-storm-of-dragon.forumieren.com/index.htm
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 6:45 pm

nino laf ihr hinterher
warte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunny
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 23
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 7:01 pm

Was? fragte mira und blieb stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-storm-of-dragon.forumieren.com/index.htm
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 7:29 pm

hab ich dich sagte ich und tippte nino an
Nach oben Nach unten
Mara



Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 17.04.10

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 7:48 pm

Mara trabte weiter herum sie war so in gedanken das sie nicht merkte wie sie gegen Spirit stieß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 7:57 pm

au pass doch... oh hi mara
Nach oben Nach unten
Klide

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21
Ort : da wo mein haus wohnt!

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 8:20 pm

Klide,der auf der weide graste,dachte über nichts nach..-... er sah alles ein wenig verschwommen..... aber sonst ging es ihm ganz in ordnung....
plötzlich kam ihm ein gedanke in den kopf.... was ist jetzt nun.....? und was ist mit rain und.... plötzlich ging es ihm prächtig und er stolzierte zum see und trank in großen schlücken das kühle wasser....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunny
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 23
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 8:32 pm

Ich geh zu Blacky! Tchüss! Sagte mira zu den anderenund stolziertewieder zu mir. Wo warst du so lange? fragte ich und guckte sie an. Ich war mit den anderen Spielen! Sagte mira und kletterte auf mein Rücken. Erzähl mir mal was von dir! Sagte die füchsin. Ich bin geboren und meine Mutter musste mich aussetzen weil sie keine Zeit hatten. Dann bin ich Größer gewurden und mein Vater ist zu mir gegangen um zu sagen, das meine Mutter tot ist und ich alleine zurecht kommen muss. Dan bin ich gerannt und habe meine Mutter tot am Boden lieen sahen. Dan bin ich hierher gegangen und habe neue Freude gefunden. Dan bin ich erwachsen gewurden und habe mich n Rain verliebt. Danach sind wir ein pächen gewurden und es ist eine anere Herde auf unsere wiese gekommen und hat uns verscheucht. Danach sind wir wieder hierher und haben die andere Herde verjagt. Dann sind wir hier friedlich gewandert und dan habe ich dich getroffen, und den Rest weißt du dch, oder? Sagte ich. Mira hörte mir genau zu. ui, so viel! Sagte mira. Ich ging zur Höhle und legte mich hin. Mira legte sich auf mein Rücken. Ja, das leben ist schwer... Seuftzte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-storm-of-dragon.forumieren.com/index.htm
Mara



Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 17.04.10

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Do Apr 29, 2010 8:36 pm

sorry war so in gedanken Maras Augen sind leer sie schritt weiter sie sah nur verschwommen und ihr war leicht schwindelig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunny
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 23
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 2:35 pm

Ich ging mit mira auf eine wiese, wo ich klide traf. Hallo Klide! Immernoch Liebeskummer? fragte ich. Klide ging zum See. Ich flogte ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-storm-of-dragon.forumieren.com/index.htm
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 2:51 pm

rain trank etwas am see und sah das blacky und klide angetrabt kamen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klide

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21
Ort : da wo mein haus wohnt!

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 2:53 pm

böse schaute er Blacky an...dann gallopierte er davon..... ohne jemanden.... wer hat ihm das verraten? ..... die einzige die...... er hielt nach 20 km auf zu laufen..... mara...... sie war die einzige,die es wusste ... böse schaute er sich um...dann sprintete er wieder loß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunny
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 23
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 2:57 pm

Was hat der denn? fragte ich mich und sah Rain. Ich ging mit hoch erhobender Brust zu ihr. Aye Aye Rain!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-storm-of-dragon.forumieren.com/index.htm
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 2:59 pm

na käpten alles ok?
rain lachte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunny
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 19.04.10
Alter : 23
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 3:11 pm

Ja, alles okay an Bord! lachte ich. man o man Sagte ich ud legte mich hin. bin ich müüüüde!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://the-storm-of-dragon.forumieren.com/index.htm
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 3:13 pm

rain legte sich neben ihn
na wen du müde bist solltest du vielleicht ein bisschen schlafen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mara



Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 17.04.10

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 3:18 pm

Mara konnte nicht mehr sehen wo hin sie ging so verschwommen sah sie immer nur kreisten ihre Gedanken um ein Thema Was hab ich bloß getan ich sollte es doch niemanden sagen! ihre augen waren leer ihr wurde immerschwindeliger und ihr wurde schglecht wegen ihrer tat sie schwankte und stolperte vor ihr war eine Schlucht sie sah diese aber nicht und ging immer näher sie schwankte und ein Puma sprang von der Seite auf sie Jam fressen leute kommt es gibt junge Stute rief der Puma und schon waren die anderren Pumas da sie hatten Mara umgestoßen und baßen alle Kräftig ab Im Hals, im Bauch, in den Beinen, im Rücken, in der Kruppe Mara konnte sich nicht wären sie fülte sich zu Elend sie würde sterben müssen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 3:22 pm

als blacky eingeschlafen war stand sie auf und wolte einwenig spazierne gehen
irgentwan kam sie bei einer schlucht an wo sich viele pumas auf einen punkt tümelten
was ist den da los...
langsam ging rain auf die pumas zu und sah maras kopf
sie stiek und versuchte die pums von mara wegzukriegen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Klide

avatar

Anzahl der Beiträge : 263
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21
Ort : da wo mein haus wohnt!

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 3:23 pm

er gallopierte zurück in die berge....er musste nicht sehr weit laufen.... er kam auf eine lichtung...dahinter war gleich ein berg....er schaute sich um...dort flogen ein paar schmetterlinge in- und aus dem gebüsch,das vor den berg war...da wurde er neugierig....er trabte zu dem busch und schloss seine augen..mit dem kopf wuschelte er sich durch das gestrüpp undhinter den büschen und bäumen war ein eingang zu einer höhle...er ging ganz durch das grün und ging langsam in die höhle... dort waren überall leuchtende kristalle.... sie erhellten den gang und er hörte wasser.....er ging noch weiter...an den wänden waren verscheiedne ornamente....mutig ging er weiter und schlängelte sich durch ein paar gänge...er folgte dem wassergeräusch..... als er es ganz deutlich hörte,erschien eine kleine weide....dort war ein kleiner wasserfall..... die wiese war mitten in den bergen....also könnte es niemand anderes entdecken,ausser man geht durch die höhle.. dort waren überall shcmetterlinge...andere tiere sah er nicht.... ein wind kam von hinten und seine mähne flatterte auf.... sein fell glänzte elegant in der mittagssonne ... er war erstarrt,als er diesen wunderschönen ort entdeckte.... wenn den jemand entdeckt.....daran sollte ich nicht denken...das ist ab jetzt mein versteck!!!! ich werde hier am eingang etwas "bauen",das den eingang verschließt..... dachte er sich .... er schaute sich um und entdeckte einen riesigen runden stein neben dem höhleneingang..... er ging neben diesen und schob ihn vor den eingang...der stein war ziemlich leicht....ihm fiel ein,dass am anderen ende der höhle auch so ein stein stand...den würde er für den eingang benutzen.... er gallopierte zu dem see,in den der wasserfall endete und trank das wasser...es schmeckte wunderbar..... dann trabte er wieder zurück und ning aus der höhle....um den stein hatte er feste lilianen gebunden...entwas unsicher zog er den stein vor den ausgang...man konnte nicht sehen,dass man ihn wegschieben konnte...neben dem ausganz war eine kleine spalte...er legte das ende der liliane hinein...dann trabte er ans andere ende der höhle und schob den anderen stein davor...man könnte nichtmal ahnen,dass dort eine höhle war.... er legte sich auf der lichtung in das weiche graß und schlief erstmal ein wenig...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mara



Anzahl der Beiträge : 481
Anmeldedatum : 17.04.10

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 3:28 pm

Mara hatte sehr viele Wunden ihre Augen schlossen sich und ihr atem ging Flach, schwer und langsam
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rain

avatar

Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   Fr Apr 30, 2010 3:31 pm

irgentwan schaffte rain es mara da raus zu hohlen und sie zum nahe gelegenen see zu bringen
mara halte durch ich hohle jemanden dan helfen wir dir
befor rain gang bedeckte sie mara mit ein wenig blättern damit sie nicht zu sehen ist dan gallopierte sie zu blacky
BLACKY WACH AUF...WACH JETZ SOFORT AUF
schrie rain mit voller kraft
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit   

Nach oben Nach unten
 
Die Stunden der Trauer und fassunglosigkeit
Nach oben 
Seite 3 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The night of Dreams :: The night of Dreams(geschichte) :: Der anfang-
Gehe zu: